Praxis    
   
   

Zwei Tierärzte, vier Tiermedizinische Fachangestellte, und eine Sekretärin sorgen bei uns dafür, dass sich Ihr Tier und Sie gut aufgehoben fühlen.

Die Kleintierpraxis ist seit 1986 in Eschwege ansässig. Ehemals von Dr. Rolf Weckmüller gegründet, wird sie nach Britta Brandau und Christina Winkelmann ab Januar 2018 von Frau Dr. Inka Niebel geführt.

Die Praxis ist mit umfangreicher Technik ausgestattet. So stehen uns unter anderem ein EKG, Endoskop, Ultraschall und Röntgen zur Verfügung. Im eigenen Labor können wir zahlreiche Blut-, Urin- und Kotuntersuchungen durchführen. Eine schnelle und umfassende Diagnostik zur Einleitung einer hilfreichen Behandlung ist uns sehr wichtig.

Weichteil- und spezielle Knochen-Operationen werden bei uns mit schonender Inhalationsnarkose und Überwachung der Vitalfunktionen mittels Monitoring durchgeführt.

Zahnstein wird in der Kleintierpraxis mittels Ultraschall entfernt.

Nicht nur Hunde und Katzen zählen zu unseren Patienten, auch Heimtiere wie Kaninchen, Meerschweinchen und Hamster, aber auch Vögel und Exoten sind bei uns willkommen.